Kinder zwischen acht und elf Jahren haben Lust, die Welt zu entdecken. Deswegen wird Erkunden, Entdecken und Begreifen bei den Wölflingen ganz groß geschrieben. Die Jungen und Mädchen lernen sich und ihre Umwelt zu begreifen. Wölflinge in der DPSG finden über das Spiel Antworten auf ihre Fragen. Zugleich lernen sie, immer mehr Verantwortung zu übernehmen.

Bei uns können Kinder ab dem zweiten Schuljahr Wölflinge werden. Die Gruppenstunden sind Dienstags von 17:30 bis 19:30 Uhr im Pfarrheim.

Ansprechpartner/in und Leiter/in der Stufe sind; Nadja Faßbender, Tina Vukadin & Samir Isakovic.